UNSER TSF



 

Damit eine Feuerwehr die an sie gestellten Aufgaben erfüllen kann, muss sie heutzutage eine Vielzahl an Ausrüstung und Gerätschaften vorhalten.

 

Um den sicheren Betrieb im Einsatzfall garantieren zu können, ist eine ständige Kontrolle, Wartung und Pflege notwendig!

Auch diese Arbeiten werden zu einem großen Teil ehrenamtlich von den Feuerwehrleuten in Ihrer Freizeit durchgeführt!


Am Freitag 10.02.2017 machten sich acht Männer unserer Freiwilligen Feuerwehr

auf den Weg in den Westerwald, um das Tragkraftspritzenfahrzeug TSF abzuholen.

Die Feuerwehrkollegen aus den Nachbargemeinden nahmen uns in Rheinböllen in Empfang.

Nach dem gemeinsamen Eintreffen in Liebshausen wurde das Ereignis gefeiert.




unser altes TSF "Ford Transit"

.....fast 20 Jahre hat es uns treuen Dienst geleistet